Referenzen

Zitate der Yoginis & Yogis

  • A dozen monkeys are swinging around inside my head and chattering like crazy when I first lay down on the yoga mat, but it doesn't take long for the gentle sound of Tanja's voice to calm the commotion and still the noise...

    Shirley

  • Bewusst atmen, dehnen und entspannen - das tut mir (Körper und Geist) gut. Und deshalb gehe ich gern zum Yoga.

    Anke

  • Ich bin dabei, um meinen Körper in Bewegung zu halten.

    Willi

  • Yoga bei Tanja lässt die Gedanke ums Drumherum verschwinden, und ich kann mal ganz bei mir und meinem Körper sein.

    Sabrina

  • Ich komme zu Dir, weil Dein Yogakurs rundum gut tut ☺ nicht nur dem Körper, sondern auch der Seele ☺ man kommt in seine Mitte und zur Achtsamkeit...vielen Dank dafür 💜

    Marina

  • Yoga bei Dir hilft mir meine innere Mitte, Ruhe und Gelassenheit zu finden. Es ist jedes Mal ein Erlebnis - und einzigartig.

    Berrin

  • Egal wie mein Tag war, nach dem Yoga fühle ich mich immer besser als vorher.

    Simon

  • Ich atme anders, seitdem ich bei Tanja Yoga mache. Nicht mehr so hektisch, so kurz und schnell. Wenn ich am Alex oder der Friedrichstraße die Treppen zur S-Bahn steige, sage ich mir: Du hast Zeit. Und nehme sie mir.

    Daniela

  • Warum ich zu Tanja gehe? In Ihrem Kurs bin ich Mensch, keine Nummer. Bei Ihr kann ich meine Schmerzen und den Alltag vergessen. Es ist nicht wichtig den Anderen zu zeigen, wie gut ich bin. Es geht nur um mich: meinen Körper, Geist und meine ATMUNG. 75 Minuten Entspannung pur.

    Britta

  • Der Kurs von Tanja ist wirklich für jeden geeignet, denn Tanja geht auf jeden einzelnen ein. Und selbst mit körperlichen Beeinträchtigungen hat man eine Menge Spaß.

    Jenifer

  • Tanja verbindet für mich durch ihre erfrischende Art die verschiedenen Wege des Yoga mit dem Leben im Hier und Jetzt. Ich mag ihre Ernsthaftigkeit und ihren Humor beim Unterrichten, der Fokus liegt auf der genauen Ausrichtung der Asanas, der Atmung UND dem Spaß!

    Kathrin

  • Weilet Spaß macht, check, check, und OOOOOOOOOom.

    Steffi

  • Das Getöse des Alltags verschwindet unter einer Käseglocke und innere Beruhigung begrüßt mich auf Tanjas Yogamatte. Als Geschenk nehme ich fröhliche Energie mit nach Hause und klar, mauzenden Muskelkater.

    Sylvia

  • Mittwoch früh ist meine Yoga-Stunde. Und mit Tanja, die immer gut gelaunt ist, neue Ideen hat, Bewegungsabfolgen und Mantra-Singen mit uns übt, wird der Tag ein Sonnentag.

    Claudia

  • Der Dienstagskurs bei Tanja ist für mich zu einem festen Anker in meiner vollen Arbeitswoche geworden. Schon wenn ich zum Raum laufe, merke ich, wie ich entspanne, den Stress mal beiseiteschiebe und mir in den nächsten 75 Minuten einfach Zeit für mich selbst nehme.

    Franziska

  • Durch die Übungen lerne ich meinen Körper kennen, kann verschiedene Muskeln anspannen - entspannen - und meine Beweglichkeit verbessern. Atemtechniken helfen zur Ruhe zu kommen. Und die ständigen Gedanken im Kopf lerne ich immer mehr zu kontrollieren.

    Claudia (kommt morgens vor der Arbeit zum Yoga im Betriebssport)

  • Shirley
  • Anke
  • Willi
  • Sabrina
  • Marina
  • Berrin
  • Simon
  • Daniela
  • Britta
  • Jenifer
  • Kathrin
  • Steffi
  • Sylvia
  • Claudia
  • Franziska
  • Claudia
Alte Feuerwache Berlin

Tagungshaus Alte Feuerwache

BGM Betriebliches Gesundheitsmanagement

BGM Betriebliches Gesundheitsmanagement im BMVg

Gesundheitszentrum Sonne & Mond

Sonne und Mond – Gesundheitszentrum für Yoga & Ayurveda

Immanuel Diakonie

Immanuel Diakonie: dem Leben zuliebe

Evangelisches Kirchenamt der Bundeswehr

Ev. Kirchenamt der Bundeswehr

ZAR Zentrum für ambulante Rehabilitation Berlin

ZAR Zentrum für ambulante Rehabilitation Berlin

Betriebssport Axel Springer

Betriebssport Axel Springer

Zertifikate

Zertifikat der ZPP (Zentrale Prüfstelle Prävention)

Zertifikat der ZPP (Zentrale Prüfstelle Prävention)